Social Media

Leistungen

Leistungssübersicht

Langjährige Erfahrung und hohe Fachkompeten für Ihre Schönheit. Brust, Körper, Gesicht und Haut.

Brust

Eine straffe und wohlgeformte Brust steigert Wohlbefinden und Selbstbewusstsein.

Ab einem gewissen Alter, nach Schwangerschaften, bei besonders schweren Brüsten oder auch bei einer angeborenen Bindegewebeschwäche erschlafft die Brust – der „Hängebusen“ ist die Folge.
Durch eine Operation können Fülle und Form des Busens nach Wunsch verändert werden.

In meiner täglichen Arbeit lege ich dabei größten Wert auf ein natürliches Ergebnis, das mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt. Deshalb nehme ich mir viel Zeit für Ihre Beratung und sorge für die perfekte Implantatwahl.

Bei einer Bruststraffung wird überschüssiges Hautgewebe der Brust operativ entfernt.
Die Brüste erhalten wieder eine schöne, volle Form. Die dabei entstehenden Narben sind so fein, dass sie nach 3–6 Monaten kaum noch sichtbar sind.

Welche operative Methode für Sie geeignet ist und Ihren Vorstellung am besten entspricht, entscheide ich individuell und nach einem umfassenden Beratungsgespräch mit anschließender Untersuchung.

Das Einsetzen des Implantats erfolgt durch einen kleinen Hautschnitt am Rande des Warzenhofs oder in der Umschlagfalte der Brust. Das Implantat wird dabei hinter dem Brustmuskel oder zwischen dem Brustmuskel und den Rippen eingesetzt. Als Implanate werden Silikonkissen verwendet, die entweder mit Silikongel oder Kochsalz gefüllt sind.

Brustvergrößerungen gehören zum Schwerpunkt meiner Arbeit. Durch die regelmäßige Teilnahme an Kongressen und Fortbildungen befinde ich mich stets auf den neuesten Stand der Technik und Operationsmethoden. Ein ausführliches Beratungsgespräch und eine intensive Voruntersuchung sind selbstverständlich.

Die Operationsmethode und die Größe des Implantats stimme ich auf Ihre körperlichen Voraussetzungen und Ihre persönlichen Vorstellungen ab. Dabei lege ich größten Wert auf ein harmonisches und ästhetisches Ergebnis, mit dem Sie viele Jahre zufrieden sind.

Große Brüste können, vor allem bei zierlichen Frauen, Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule und Schulter verursachen. Als ebenfalls unangenehm werden die schmerzhaften Einschnitte durch BH-Träger empfunden. Häufig fühlen sich Frauen mit großen Brüsten in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Eine Brustverkleinerung oder Bruststraffung steigern Selbstwertgefühl und Wohlbefinden.

Bei der operativen Brustverkleinerung werden überschüssiges Haut- und Brustgewebe im unteren Brustbereich entfernt. Größe und Form der Brüste werden dauerhaft verändert.

Vor jeder Brustverkleinerung führe ich mit Ihnen ein ausführliches Beratungsgespräch und eine
Untersuchung durch. Dabei berücksichtige ich Ihre körperlichen Voraussetzungen und persönlichen Wünsche.

Wenn bei Männern, die Brustdrüse so vergrößert ist, dass sie der weiblichen Brust ähnelt, spricht man von Gynäkomastie. Die Gynäkomastie entsteht durch eine übermäßige Zunahme des Drüsengewebes (Fetteinlagerungen).

Für die Entfernung des überschüssigen Gewebes gibt es zwei Möglichkeiten der Operation:

  • Durch einen Schnitt durch den Warzenhof aus wird das überschüssige Gewebe entfernt.
  • Das überschüssige Brustgewebe wird durch einen Schnitt im Bereich der Achselhöhle abgesaugt.

Die optimale Methode für Sie lege ich nach einem intensiven Beratungsgespräch mit Voruntersuchung fest.

Körper

Schön von Kopf bis Fuß.

Wer sich in seinem Körper wohl fühlt, strahlt Selbstbewusstsein und Stärke aus. Das erhöhte Selbstwertgefühl wirkt sich positiv auf viele ganz unterschiedliche Bereiche des Lebens aus, geschäftlich wie privat.

Ich unterstütze Sie dabei, sich im eigenen Körper wieder wohlzufühlen und realisiere mit Ihnen individuelle Schönheitslösungen nach Ihren Vorstellungen und Möglichkeiten.

Eine intensive und ehrliche Beratung und die persönliche Betreuung vor und nach dem Eingriff sind selbstverständlich.

Häufig sind Frauen nach Geburten oder Patienten nach starker Gewichtsabnahme mit Ihrer Bauchdecke unzufrieden. Durch die starke Ausdehnung der Bauchdecke ist die Muskulatur erschlafft. Auch intensives Training verhindert nicht das Auseinanderweichen der geraden Bauchmuskeln (sog. Rektusdiastase). Ein enormer Haut-Fett-Überschuss (Fettschürze) ist die Folge. In diesen Fällen ist eine Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik) empfehlenwert.

Bei der Bauchdeckenstraffung erfolgt zuerst die Modellierung der Bauchdecke, der Taille und – je nach Volumen der Bauchdecke – der Hüften mittels Fettabsaugung. Anschließend wird der Hautüberschuss durch einen Schnitt entfernt.

Wenn Diäten, Sport und Ernährungsprogramme nicht mehr helfen, können bei einer operativen Fettabsaugung Fettdepots reduziert werden. Da Fettzellen nicht nachwachsen, ist ein dauerhafter Erfolg – bei weiterhin gesunder Ernährung – garantiert.

Der zu operierende Bereich des Körpers wird mit einem Medikament (Tumeszenz-Lokalanästhesie) unterspritzt, das die Fettzellen für die anschließende Absaugung vorbereitet. Mit einem speziellen Instrument erfolgt dann die Fettabsaugung. Die Entfernung der störenden Fettansammlung und die Modellierung einzelner Partien durch den chirurgischen Eingriff führen zu einem schlankeren Erscheinungsbild und harmonischen Proportionen.

Eine Oberarmstraffung kann vorgenommen werden, wenn die Haut und das Unterfettgewebe erschlafft sind – häufig eine Folge des Alters und/oder nach starker Gewichtsreduktion.
Durch eine Hautstraffung werden Fettschürzen und Hautfalten beseitigt und die Körperproportionen harmonisiert.

Für die Entfernung der überschüssigen Haut ist ein Schnitt erforderlich.
Welche Operationsmethode für Sie geeignet ist, entscheide ich nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit Untersuchung.

Reiterhosen, Erschlaffung der Haut an der Innenseite der Oberschenkel und am Po haben einen unschönen Einfluss auf die Körperproportionen. Hier kann eine Oberschenkelstraffung für ein harmonisches Gesamtbild sorgen.

Bei der Oberschenkelstraffung wird das Fettgewebe und die überschüssige Haut operativ entfernt. Bei den sogenannten Reiterhosen kann, je nach Elastizität der Haut, das Fettgewebe auch nur abgesaugt werden.

Bei überschüssiger, stark erschlaffte Haut am Po als Folge starker Gewichtsabnahme, erzielt eine Postraffung gute Erfolge. Bei der Postraffung wird Fettgewebe und Haut knapp oberhalb des Gesäßes am Übergang zum Lendenbereich entfernt.

Ein wohlgeformter, knackiger Po sorgt für harmonische Proportionen.
Ob von Natur aus zu klein, zu flach oder asymmetrisch lässt sich der Po durch Eigenfettinjektion oder durch das Einsetzen von Implantaten in die gewünschte Form bringen.

Mit Implantaten
Um dem Po eine runde, volle und feste Kontur zu verleihen, ist ein Einsatz von Implantaten möglich. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch wähle ich mit Ihnen zusammen das Implantat aus, das am besten zu Ihnen passt und mit Ihren Körperproportionen harmoniert.

Mit Eigenfett
Bei der Po-Vergrößerung unter Verwendung von Eigengewebe wird Fett an einer geeigneten Körpestelle, z.B. Bauch oder Oberschenkel abgesaugt und anschließend in den Gesäßmuskel eingespritzt.

Eine überdurchschnittliche Größe der Schamlippen wird oft als störend empfunden.
Auch der Alterungsprozess oder Gewichtsverlust wirkt sich negativ auf die Form der äußeren Schamlippen aus. Korrekturen können durch Unterspritzungen vorgenommen werden.
Die Verkleinerung erfolgt operativ.

Ob Verletzungen durch Verbrennungen, Defekte im Extremitäten-Bereich, Turmorresektionen, Handchirurgie oder die Wiederherstellung der Brust nach einer Krebs-Operation – die rekonstruktive Chirurgie ist darauf spezialisiert angeborene oder unfall- und krankheitsbedingte Defekte so gut wie möglich in Aussehen und Funktion wieder herzustellen.

Eine allgemeine Beschreibung der Wiederherstellungs-Chirurgie kann hier aufgrund des breit gefächerten Spektrums und der individuellen Bedürfnisse nicht gegeben werden.
Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit mir.

Gesicht

Einzigartig. Unser Gesicht macht uns unverwechselbar.

Ein möglichst jugendliches Aussehen und harmonische Proportionen gehören zu einem attraktiven Erscheinungsbild.  Hier kann die ästhetische und plastische Chirurgie mit einem breiten Spektrum an sicheren und wirksamen Maßnahmen zu positiven Ergebnissen verhelfen. Ich berate Sie umfassend und persönlich und helfe Ihnen dabei, sich wieder schön zu fühlen.

Tiefe Nasen- und Mundwinkelfalten, Hamsterbäckchen, schlaffer Hals – dafür sind die Erschlaffung der Muskulatur im Gesicht und Hals sowie das Absacken des Fettgewebes verantwortlich. Das Gesicht wirkt häufig alt und müde, die vitale Ausstrahlung ist verloren gegangen. Ein natürliche wirkende Hals- und Gesichtsstraffung glättet nicht nur Falten,
sondern stellt die natürliche Dynamik und Attraktivität Ihres Aussehens wieder her.

Operationsmethoden:

Beim oberen Facelift (Stirnlift) wird die Haut von Stirn, Schläfen, Augenbrauen und Nasenwurzel gestrafft. Normalerweise wird außer der Haut zusätzlich die Stirnmuskulatur abgelöst.
Hierdurch können z. B. die sogenannten „Zornesfalten“ durchtrennt oder entfernt werden.

Beim unteren Facelift unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Formen:
Beim Minilift wird nur die Haut im seitlichen Wangenbereich abgelöst und gestrafft.
Beim großen unteren Facelift wird im gesamten Wangenbereich als erste Schicht die Haut und als zweite das gesamte Unterhautbindegewebe abgelöst und jeweils gestrafft.
Beim Face-Neck-Lift wird im gesamten Wangen- und Halsbereich als erste Schicht die Haut und als zweite das Unterhautbindegewebe abgelöst und jeweils gestrafft.  

Bei allen Operationsmethoden lege ich besonderen Wert auf ein natürliches, nicht operiertes Aussehen und perfekte, so gut wie unsichtbare Narben. Ich möchte, dass Sie sich wieder rundum wohl und attraktiv fühlen.

Die Elastizität der Lidhaut und der Lidmuskulatur lässt im Laufe der Jahre nach – Falten, Schlupflider und Tränensäcke sind die Folge. Die Korrektur der Ober- und Unterlider ist ein unkomplizierter Eingriff, bei dem die überschüssige Haut zur Beseitigung von Fältchen und Schlupflidern sowie das darunter liegende erschlaffte Gewebe (z.B. Muskel) teilweise entfernt oder durch entsprechende Nähte gestrafft wird.
Eine deutliche Verjüngung ist die Folge, der Blick wirkt wieder frisch und strahlend.

Volle Lippen verleihen eine attraktive und sinnliche Ausstrahlung – ein Geschenk der Natur, mit dem leider nicht jeder ausgestattet wurde. Zudem verlieren die Lippen im Laufe der Jahre an Fülle und es bilden sich feine Fältchen um den Mund. Zur Formung der Lippen und zur Behandlung von Fältchen biete ich eine Vielzahl von Möglichkeiten wie die z.B. die Unterspritzung mit Hyaluronsäure, um nur eine zu nennen. Nach einem individuellen Beratungsgespräch wähle ich die perfekte Methode für Sie aus. Dabei ist es mir wichtig, dass Form und Fülle der Lippen mit Ihrem Gesicht harmonieren.

Nie mehr abstehende Ohren verstecken – eine Ohrenkorrektur ist weder schmerzhaft noch aufwändig. Die Operationsmethode hängt von der Form und Stellung der Ohren ab und wird individuell mit Ihnen besprochen. Der Knorpel wird neu geformt und das Ohr angelegt.
Das Ergebnis ist von Dauer und wirkt vollkommen natürlich.

Auch die Form Ohrläppchen verändert sich im Laufe der Jahre: die Elastizität schwindet, das Gewebe erschlafft. Hier sorgen Unterspritzungen mit Hyaluron für eine schöne, volle Form.
Aber auch das jahrelange Tragen von Schmuck kann dazu führen, dass eine Ohrläppchenkorrektur nötig ist. Mit einer kleinen OP können Ohrlöcher erneuert, Risse behoben und überschüssige Hautlappen entfernt werden.

Das Kinn verleiht dem Gesicht Profil. Die Korrektur eines fliehenden Kinns oder Doppelkinns wirkt sich positiv auf die Form der Nase und die Kontur des Halses aus.

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch wähle ich die für Sie geeignete Therapie aus. Diese kann je nach Ursache eine Operation, Fettabsaugung oder das Einsetzen eines Implantats sein. Auch eine Kombination der Methoden ist möglich.

Haut

Frische Ausstrahlung ohne OP.

Unsere Haut verliert nach und nach ihre jugendliche Spannkraft und Vitalität. Immer mehr Fältchen und Falten zeigen sich im Gesicht und wir sehen häufig älter aus, als wir uns fühlen.
Heutzutage gibt es viele nicht-operative Möglichkeiten Falten im Gesicht und Dekolleté zu glätten. Auch die Kombination von unterschiedlichen Methoden führt zu attraktiven Ergebnissen.

Ich helfe Ihnen gerne dabei, wieder frisch und erholt auszusehen. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch stelle ich Ihnen ein individuelles Therapiekonzept vor.

Bereits ab Ende 20 verlangsamt sich die Zellteilung. Die Haut verliert an Feuchtigkeit und Elastizität, erste Fältchen an Augen und Mund zeigen sich. Später wirkt sich der Alterungsprozess auch auf das Gesichtsvolumen und die Kontur aus. Das Gesicht wirkt weniger straff und man sieht älter aus, als man sich fühlt.

Körperverwandte, abbaubare Füllstoffe, die unter die Haut gespritzt werden, sorgen für sichtbare schöne Ergebnisse. In meiner Praxis arbeite ich mit den Dermal-Fillern von Merz Aesthitics, einer der führenden Anbieter mit langjähriger Erfahrung.

Holen Sie sich Ihre frische Ausstrahlung zurück.

Für eine effektive Volumenbehandlung mit Radiesse® ist meist nur eine Sitzung notwendig.
Diese dauert im Schnitt nicht länger als 30 Min. Der kosmetische Effekt ist nach der Injektion sofort sichtbar und hält bis zu 12 Monate und länger an. Radiesse® ist gut verträglich und wird vom Körper auf ganz natürliche Weise komplett wieder abgebaut.
Radiesse® setze ich zur sanften Modellierung von tiefen Falten und vor allem zum Volumenaufbau, z.B. bei erschlafften Wangen ein. Auch zur Verjüngung des Handrückens eignet sich Radiesse® perfekt.

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Bestandteil, der in fast identischer Zusammensetzung synthetisch hergestellt wird. Die effektive Faltenbehandlung mit Belotero® ist einfach und unkompliziert. Belotero® wird mit einer sehr feinen Nadel in geringen Mengen fast schmerzfrei unter die Falte gespritzt und füllt diese sanft von unten auf – ein Erfolg, den man sofort sehen kann! Belotero® verteilt sich gleichmäßig in der Haut und erzielt weiche Übergänge zwischen behandelten und nicht behandelten Arealen. Das Resultat ist ein besonders natürliches Aussehen. Belotero® ist sehr gut verträglich und wird im Laufe der Zeit auf ganz natürliche Weise von Ihrem Körper wieder abgebaut.

Belotero® eignet sich zur Behandlung von Stirnfalten, Krähenfüssen, Falten um Mund und Nase, zum Volumenaufbau an Wange und Kinn und zur sanften Aufpolsterung der Lippen.

Sculptra ist ein synthetisches, besonders gut verträgliches Poly-Milchsäure-Gel.
Sculptra, auch als Kollagenstimulans bezeichnet, verleiht dem Bindegwebe in der Tiefe der Haut wieder neue Spannkraft. Die Substanz regt den Wiederaufbau von körpereigenem Kollagen an und gibt der Haut jugendlichen Halt zurück. Sculptra eignet sich vor allem zur Behandlung von tiefen Falten wie Nasolabial-, Mundwinkel- (Marionettenfalten) oder Kinnfalten. Zudem lässt sich hervorragend Hautvolumen wiederherstellen, z.B. im Wangenbereich.

Eine der Hauptursachen der Faltenbildung ist die Mimik. Durch die ständige Bewegung bleiben Veränderungen in der Haut als dauerhafte Falten zurück, insbesondere im Bereich der Stirn, an Nase, Mund oder Kinn. Botulinumtoxin Typ A ist ein sehr gut erforschtes Protein, das seit langem in verschiedenen neurologischen Therapiefeldern eingesetzt wird. Seit Mitte der neunziger Jahre wird es zudem sehr erfolgreich zur Behandlung mimisch bedingter Falten eingesetzt.
Es wird in die an der Faltenbildung beteiligten Muskeln injiziert und bewirkt eine vorübergehende Entspannung der Muskeln. Dies führt zu einer Glättung bestehender Falten.

Das Gesicht sieht wieder jünger und frischer aus – der natürliche Gesichtsausdruck bleibt dabei erhalten.

Eine Narbenkorrektur ist aus unterschiedlichen Gründen wünschenswert: aus medizinischen, aus funktionellen oder kosmetischen Gründen. Ausgehend davon, was an der ursprünglichen Narbe mangelhaft ist, wird die Operationsmethode individuell festgelegt. Dabei wird der Hauttyp, die Art der Inzision, Art des Wundverschlusses und die zeitliche Festlegung der Revision berücksichtigt.

Die Narbe wird als Ganzes ausgeschnitten und kosmetisch genäht. In anderen Fällen genügt es die Narbe anzuschleifen oder durch ein Hautpeeling zu glätten.

g

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur
adipisicing elit, sed do eiusmod

Instagram